Zurück zur Startseite
Mamoun Abo Assi, braune Haare und brauner Bart, steht an einer Berliner U-Bahnstation. Hinter ihm fährt eine gelbe U-Bahn vorbei.

Mamoon Aboassi vermittelt deutsche Politik auf Arabisch

Auf dem YouTube-Kanal Neuwähler:in vermittelt Mamoon die deutsche Politik auf Arabisch - frei zugänglich für viele, die sonst aus dem politischen Diskurs ausgeschlossen wären.

Jetzt abstimmen!

Deutsche Politik auf Arabisch

Mamoon hat das Projekt Neuwähler:in ins Leben gerufen, da er Bedarf an politischen Bildungsangeboten gesehen hat, die politische Diskurse und das politische System leicht verständlich und zweisprachig vermitteln. Er setzte sich damit für die politische Teilhabe von arabischsprachigen Menschen am politischen Diskurs in Deutschland ein. Auf seinem YouTube-Kanal Neuwähler:in, dem dazugehörigen Instagram-Kanal und Facebook-Kanal veröffentlicht er Videos über die deutsche Parteienlandschaft, untertitelt auf Arabisch.

Mamoon steht seit Anfang an voll hinter dem Projekt und zeigt dabei eine Energie und auch die Bereitschaft viel Arbeit zu investieren. Er selbst ist politische engagiert und will anderen Menschen in Deutschland Wege zeigen sich einzubringen und sie gleichzeitig zu bestärken das zu tun.

Im Projekt koordiniert Mamoon das Team. Er steht vor und hinter der Kamera, betreibt die Social Media-Kanäle, schreibt Texte und recherchiert zu passenden Themen und übersetzt diese dann auf Arabisch. Dabei zeigt er stets Ausdauer und einen starken Willen. Die Arbeit gestaltet er nach innen und nach außen sehr partizipativ und ist immer sehr offen für neue Ideen und Kritik.

Mamoon wurde von seinem Team für den Volunteer Award in der Kategorie „Engagierte Newcomer“ nominiert.

Du findest, dass Mamoon auch den Publikumspreis verdient hat? Dann stimme ab!

Jetzt abstimmen!

Weitere Finalist:innen der Volunteer Awards 2021